Besichtigung

Schaumühle Dittligmühle Längenbühl

Die 2019 neu eingerichtete Schaumühle macht die Verarbeitung vom Korn zum Mehl anschaulich nachvollziehbar.

Ein Film (10 Min.) erklärt, was im Innern der Maschinen abläuft, und wie aus dem Korn helles und dunkles Mehl entsteht. Ein Quiz "zum Anfassen" über Getreide und Mehl zeigt die verschiedenen Mahlgrade und Mehlsorten.

Die Besichtigung erfolgt entlang eines signalisierten Besucherkorridors im Treppenhaus der Mühle (Silo). Die im Film erklärten Prozesse können hier live nachvollzogen werden. Infotafeln helfen dabei, die wichtigsten Verarbeitungsschritte zu verstehen. (Kinder im Silo nur in Begleitung Erwachsener).

Für Gruppen sind auf Voranmeldung auch geführte Rundgänge möglich.