Besichtigung

Muglin Mall - Vom Acker auf den Teller

Im Val Müstair befindet sich das älteste funktionstüchtige Mühlenwerk der Schweiz. Noch heute treiben die unterschlächtigen Strauberräder Mühle und Stampfe an. Neben kleinster Verarbeitung von Münstertaler Korn ist die Mühle seit jeher auch Ort von Begegnung und Geselligkeit. Während der Sommermonate kann die Mühle von Gästen und Einheimischen besichtigt werden.

Führungen:
Mitte Mai bis Mitte Oktober jeweils am Mittwoch, Freitag und Sonntag, 16 bis 18 Uhr, 1. Führung um 16.00 Uhr , 2.Führung um 17.00 Uhr. Gruppen nach Vereinbarung.

Erlebnisangebot für Schulen "Vom Acker auf den Teller":
Bei der "Muglin Mall" lässt sich der Produktionsprozess vom Korn zum Brot hautnah mitverfolgen. Ein Sortengarten zeigt die Vielfalt an Berggetreide. In der Muglin Mall erleben Sie mit Ihrer Klasse, wie das Getreide zu Mehl verarbeitet wird und Gerste gestampft wird. Ein Wasserrad betreibt die älteste funktionstüchtige Mühle der Schweiz. Gleichzeitig kann im Holzofen der Mühle selber Brot gebacken und danach verköstigt werden. Weitere Informationen zu diesem und anderen Schulangeboten im Val Müstair finden Sie in der PDF-Broschüre "Erlebnisse für Schulklassen" (Download).

Infos

Art Besichtigung
Dateiformat PDF
Ort 7536 Sta. Maria Val Müstair
Kanton Graubünden
Dauer Erlebnisangebot: halber Tag
Erscheinungsdatum Juli 2019
Links Weitere Infos zur Muglin Mall Schulangebot Vom Acker auf den Teller Infos zu weiteren Erlebnisangeboten im Naturpark Biosfera Val Müstair
Kosten Erlebnisangebot: 300.- pro halber Tag
info.group_size max. 24 Schülerinnen und Schüler
Veranstalter Biosfera Val Müstair

Tags